Rechtsanwalt Sten Pötschke

zur Person

Herr Rechtsanwalt Pötschke studierte Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth, an welcher er 2004 das Erste juristische Staatsexamen ablegte. Zwischen Januar 2005 und Februar 2007 folgte das Rechtsreferendariat am Landgericht Fulda, welches mit dem Zweiten juristischen Staatsexamen abgeschlossen wurde.

Im Mai 2007 erfolgte die Zulassung zur Anwaltschaft durch die Rechtsanwaltskammer Kassel. Bis zur Gründung der eigenen Kanzlei arbeitete Herr Rechtsanwalt Pötschke sodann als Angestellter in einer überörtlichen Kanzlei.

Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt ist Herr Pötschke seit dem Sommersemester 2010 Lehrbeauftragter im Bereich Recht an der Hochschule Fulda, Fachbereich Angewandte Informatik.

Herr Rechtsanwalt Pötschke ist Mitglied im Deutschen Anwaltverein (DAV).